Land/ Photographie/ Unterwegs

Erleben & Entdecken: Irlands Moor

Irland hat mehr zu bieten als Strand, Steine und alte Schlösser: Das Moor. Irlands wilde Seite.

Irlands wilde Seite - Moor

Irland - Richtung See-3Im Moor wird noch heute Torf abgebaut und hier laufen Schafe einmal mehr kreuz und quer durch das hohe Gras. Weiße Flocken in den grünen Weiden, ebenso wie die kleinen Baumwollpflänzchen am Wegesrand. Auch hier ist es sehr grün und auch hier gibt es Steinwälle, wie könnte es anders sein.

Gerade das macht Irland aus. Das und die Vielfalt, der Wechsel zwischen Strand mit traumhaft feinen Sandkörnchen sowie Moor mit unwegsamen Straßen und Eseln. So schönen und süßen Eseln. Unverhofft kommt oft in Irland, es braucht nur einen Leihwagen und einen Fahrer, der den Linksverkehr beherrscht.

Das könnte dir auch gefallen

Noch keine Kommentare

Ich freue mich über Feedback <3