Allgemein

Dreams can come true

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“ ist ein wenig das Motto, nach dem ich versuche zu leben. Ich bin fest davon überzeugt, dass Träume wahr werden können und arbeite im Jahresverlauf mal mehr, mal weniger, darauf hin, mir meine Träume zu erfüllen. Die großen und die kleinen Träume, manchmal braucht es gar nicht viel.

Vielleicht freue ich mich auch deshalb so sehr auf meinen Geburtstag, weil sich an diesem Tag andere Menschen dafür einsetzen, mir den ein oder anderen Traum zu erfüllen…

Kombi FoodphotosKombi SukkulentenDie Bloggerwelt hat neben unzähligen Vorteilen (dazu zähle ich z.B. Inspiration zu tollen DIYs und Rezepten zum Nachkochen) auch mindestens einen Nachteil: Man wird angefixt von einer Idee. Zum Beispiel der Idee, richtig gute Food-Photos zu machen – mit Hilfe sogenannter Props, d.h. verschiedenes Geschirr, Besteck, Servietten etc., die das Bild unheimlich schmücken. Doch solche Props muss man sich erstmal zusammensammeln, deshalb würde ich mich über solche am meisten freuen. Über Teller, Besteck und Schüssel aller Größen, Farben und Formen. Nicht zu vergessen schöne Servietten oder Geschirrtücher.

Auch Sukkulenten erleben u.a. dank zahlreicher Blogs einen Hype, diesem schließe ich mich gerne an und habe schon ein Plätzchen auf dem Fensterbrett für das ein oder andere Pflänzchen ausgemacht.

Neben solch „bloggertypischen“ Sachen stehe ich, wie jedes Mädchen?, auf Schmuck und habe erst kürzlich Esprit-Schmuck für mich entdeckt (dank Luises Must-Haves für den Herbst, vom Online-Shop stammen auch die Bilder). Haben nicht diese drei Schmuckstücke gerade diese Bezeichnung mehr als verdient? Gerade so ein schmaler Ring mit Steinchen wäre genau meins, lange Glitzer-Ohrringe ebenso.

Kombi 1

Kombi SonstigesUnd für Bücher bin ich immer zu haben, ob zu Photographie, Reisen oder Food. Diese Bücher tummeln sich ebenso auf meiner Amazon-Wunschliste (von Amazon stammen auch die Bilder) wie das neue Album von Ellie Goulding, Pantone Postkarten und Nachschub für meinen Polaroid-Photodrucker. Dies und das eben, nicht zu vergessen die LED-Lichterkette in weiß – auf so vielen Living-Blogs (schon wieder eine Idee aus der Bloggerwelt) sehe ich wunderschöne Dekorationen mit so einer Lichterkette, spätestens diesen Winter soll so eine auch mein Zimmer schmücken.

Was meint ihr, können Träume wahr werden? Und braucht es dafür Geburtstage?

Merken

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten
    Mona
    28. September 2013 um 09:06

    Hey,

    erstmal danke für deinen lieben Kommentar (:

    Ich denke schon, dass Träume wahr werden können.

    Und deine Wunschliste ist toll. Bücher kann man einfach nie genug haben. Ich hatte gestern Geburtstag und ca 3/4 der Geschenke waren Bücher (:

    Liebe Grüße
    Mona

    hier geht’s zu meinem Blog (:

  • Antworten
    Fyn
    28. September 2013 um 19:52

    Oh ja, mal kann sich schon mal leicht Ideen einfangen (die man dann nicht mehr los lassen möchte)! Das geht mir recht oft so, aber wenn ich etwas möchte braucht es längst keinen Geburtstag 🙂 Meistens leiste ich mir Dinge, die ich mir wünsche selbst, spare also einfach darauf und kauf es mir dann. Das funktioniert ganz gut so 😛

    Filme für meine Polaroidkamera stehen da auch auf der Liste. Aber es gibt schon wieder so viele Dinge die ich gerne möchte, dass das eine Priorität hat und andere Dinge eben nicht 🙂 Kennst du sicher auch so. Vor allem jetzt wo ich gerade in einem Umzug stecke gibt es unzählige Dinge die ich gerne möchte 😀 Aber vieles davon wird erstmal nur in meinem Kopf bleiben weil es sich ja doch nicht so schnell sparen lässt wie man gerne Geld ausgeben möchte.

  • Antworten
    Diana
    3. Oktober 2013 um 11:06

    Oh ja…diesen Nachteil kenne ich nur zu gut. Wenn ich bevor ich angefangen habe zu Bloggen mit einem banalen Geschirrset/ Besteckset zufrieden war, müssen es jetzt immer ausgefallene, estethische Teile sein.
    LG

  • Ich freue mich über Feedback <3